Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch (2011)

Inhalt

Regisseur Mike Mitchell inszenierte den dritten Teil der „Alvin und die Chipmunks“-Reihe namens „Chipbruch“. Auch hier entstand eine Kombination aus Computeranimation und Realfilm.

 

Dave Seville und seine Streifenhörnchen verreisen gemeinsam mit den Chipettes auf einem Kreuzfahrtschiff. Weil die sechs es mal wieder nicht lassen können, jede Menge Unsinn anzustellen, gehen sie ungewollt über Bord. Per Gleitflug laden die Hörnchen auf einer paradiesischen Insel. Ob sie dort allein sind? Das finden sie schon recht schnell heraus…

Schauspieler   Rolle   Synchronsprecher
Justin Long Alvin Sevile Olaf Reichmann Olaf Reichmann
Matthew Gray Gubler Simon Sevile Marius Clarén Marius Clarén
Jesse McCartney Theodore Sevile Rainer Fritzsche
Christina Applegate Brittany Ronja Hilbig
Amy Poehler Eleanor Selina Herrero
Alan Tudyk Simone Marius Clarén Marius Clarén
Anna Faris Jeanette Leonore Bartsch
Andy Buckley Captain Correlli Oliver Siebeck Oliver Siebeck
Lauren Gottlieb Clubtänzerin #2 Sandrine Mittelstädt Sandrine Mittelstädt
David Cross Ian Hawke Stefan Krause Stefan Krause
Jason Lee David 'Dave' Seville Peter Flechtner Peter Flechtner
Phyllis Smith Stewardess Sabine Walkenbach
Jenny Slate Zoe Ilona Otto (Brokowski) Ilona Otto (Brokowski)
Luisa D'Oliveira Tessa Maria Koschny Maria Koschny