Joker (2019)

Inhalt

„Joker“ ist eine US-amerikanische Comic-Verfilmung von Todd Phillips.

 

1981. Gotham City. Arthur Fleck ist ein von der Gesellschaft missachteter Mann, dessen Geschichte eine Warnung darstellt. Er lebt unter ärmlichen Bedingungen, arbeitet als Werbeschildträger, der ständigem Spott ausgesetzt ist und bekommt seine Therapie gestrichen, obwohl er nur negative Gedanken hegt. Ein aus der Gesellschaft gefallener Mensch, der mittels einer Schusswaffe zu plötzlichem Ruhm gelangt. Aus Arthur Fleck wird der Joker.

Schauspieler   Rolle   Synchronsprecher
Joaquin Phoenix Arthur Fleck Tobias Kluckert
Robert De Niro Murray Franklin Christian Brückner Christian Brückner
Zazie Beetz Sophie Dumond Runa Aléon
Brett Cullen Thomas Wayne Erich Räuker
Josh Pais Hoyt Vaughn Frank Röth Frank Röth
Douglas Hodge Alfred Pennyworth Dirk Bublies Dirk Bublies
Brian Tyree Henry Carl Jan-David Rönfeldt
Shea Whigham Detective Burke Axel Malzacher
Bill Camp Detective Garrity Marco Kröger Marco Kröger
Leigh Gill Gary Rainer Fritzsche
Marc Maron Gene Ufland Bernd Vollbrecht Bernd Vollbrecht
Greer Barnes Haha's Clown Stefan Gossler Stefan Gossler
Mandela Bellamy Mutter im Bus Elisa Bannat
Kim Brockington NBC Co-Moderatorin Dana Friedrich
Glenn Fleshler Randall Sven Brieger Sven Brieger
Vito Gerbino Straßenkind Kaze Uzumaki
Michael Benz Wall Street Three #1 Florian Clyde Florian Clyde