Alice (1990)

Inhalt

Der bekannte Regisseur Woody Allen inszenierte die Fantasy-Komödie „Alice“ und besetzte zahlreiche Haupt- und Nebenrollen mit Hollywood-Stars. Der Film ist durch die für Woody Allen typischen Dialoge ausgezeichnet.

 

Die zweifache Mutter und Ehefrau Alice Tate macht eine Verwandlung durch. Wegen Rückschmerzen bei Dr. Yang in Behandlung, erhält sie magische Kräuter-Mixturen. Allmählich verändert sich ihre Einstellung zu Ehe und Leben. Sie lernt einen Saxophonisten kennen und verliebt sich in ihn.

Schauspieler   Rolle   Synchronsprecher
Mia Farrow Alice Dagmar Heller
Alec Baldwin Ed Hans-Jürgen Dittberner Hans-Jürgen Dittberner
Blythe Danner Dorothy Karin Buchholz Karin Buchholz
William Hurt Doug Tate Manfred Lehmann Manfred Lehmann
Julie Kavner Architektin Marianne Groß Marianne Groß
Diane Salinger Carol Kerstin Sanders-Dornseif
Joe Mantegna Joe Lutz Mackensy Lutz Mackensy
David Spielberg Ken Hans-Jürgen Wolf
Patience Moore Lehrer Till Hagen Till Hagen
Marceline Hugot Monica Liane Rudolph Liane Rudolph
Robin Bartlett Nina Rita Engelmann
Gwen Verdon Alice' Mutter Barbara Ratthey
Keye Luke Dr. Yang Joachim Nottke
Holland Taylor Helen Vera Müller-Weidner
Bernadette Peters Muse Katharina Gräfe
Cybill Shepherd Nancy Brill Monica Bielenstein
Linda Wallem Penny Hanna Petkoff
Bob Balaban Sid Moscowitz Jürgen Heinrich
Caroline Aaron Sue Alexandra Lange
Judy Davis Vicky Chris Palm