Oliver Bender

Sprecher Oliver Bender

Synchronstimme von: Henry Zaga, Matt McGorry

Synchronisiert auch:
Scott Evans
Über Oliver Bender:

Oliver Bender wurde am 2. Oktober 1982 in Gummersbach geboren und ist Schauspieler und Synchronsprecher. Bei einem VIVA-Moderationscasting wurde er zufällig entdeckt und übernahm kurze Zeit später seine erste Rolle in der Doku-Soap „Die Casting Agentur“ (2003-2004). Darauf folgte Oliver Benders bekannteste Rolle als Tim Böcking in der all-abendlichen Soap „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“, in der er 5 Jahre mitspielte. Seit 2009 folgten viele verschiedene Rollen in „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ (2010), „Notruf Hafenkante“ (2010) und eine längere Rolle in der Serie „Heiter bis tödlich: Hauptstastrevier“ (2012-2014). Als Sprecher synchronisiert Oliver Bender Henry Zaga als Brad in „Tote Mädchen lügen nicht“ und Matt McGorry als John Bennett in „Orange Is The New Black“.

Filme mit der Stimme von Oliver Bender:
Film   Rolle   Schauspieler
Andy Moon
RJ Cyler
Stevenson
Trent Pardy
Jordan
Henry Zaga
Jimmy Burns
Radek Lord
Rory Pearson
Kaleb King
John Bennett
Matt McGorry
Concierge
Scott Evans
Donal
Rory Keenan
Jeff
Collin Carmouze
Roman
Stanley Wong
Glenn
Patrick Schwarzenegger
Adrian
Rufus Collins
Oris
Jeff Staron
Hisakos Vater
Seiji Sasaki
Ajax
Drake Kemper
Bruce
Shaun Brown