Hans-Eckart Eckhardt

Sprecher Hans-Eckart Eckhardt
Über Hans-Eckart Eckhardt:

Hans-Eckart Eckhardt wurde im März 1953 in Pforzheim geboren und ist Schauspieler, Moderator, Regisseur und Synchronsprecher. Hans-Eckart Eckhardt machte in den Siebzigern seine Schauspielausbildung zunächst an der Badischen Schauspielschule in Karlsruhe und studierte hiernach an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Berlin. Während seines Studiums arbeitete er beim Sender Freies Berlin als DJ und gehörte ihm 25 Jahre als freier Mitarbeiter an. Ebenso stand Hans-Eckart-Eckhardt auf verschiedenen Theaterbühnen in Tübingen und Berlin. Ab 1978 übernahm er auch Rollen in Film und Fernsehen („Kamikaze 1983“ 1982, „Altmanns Regel“ 1985). In den Serien „Die Rosenheim-Cops“, „In aller Freundschaft“ oder auch „SOKO Wismar“ hatte Hans-Eckart Eckhardt zahlreiche Episoden- und Gastrollen. Zwischen all seinen Einsätzen war er auch als Sprecher und Moderator aktiv. Seine Stimme wurde beispielsweise durch die Gameshow „Glücksrad“ bekannt. Zudem war Hans-Eckart Eckhardt als Sprecher für TV-Dokumentationen, Dokumentarfilme, Features und Hörspiele tätig.

Filme mit der Stimme von Hans-Eckart Eckhardt:
Film   Rolle   Schauspieler
Eldridge
Terrence 'T.C.' Carson
Frank / Frankenstein
Kevin James
Larry
Carl Reiner
Hal Bowman
Richard Cordery
Groot
Vin Diesel
Bonacelli's Fahrer
Bard Stevens
Fred
Fred Melamed
Jerry Jumbeaux Jr.
John DiMaggio
weißer Polizist
Ron Clinton Smith
Bek (alt)
Lindsay Farris
König Zarkon
Neil Kaplan
Julius
Aleks Paunovic
Michael Holt
Arif S. Kinchen
Vick Vice
Aidan Pringle
Pastor
Robert Gladstone
Frank / Frankenstein
Kevin James
Leo
Tom McCamus
Jangles
Josh Cooley
Kein-Obama-Anhänger
Garry Peters
Duane Clarridge
Duane Clarridge
Kent Shocknek
Kent Shocknek
Groot
Vin Diesel
Araz Darbinyan
Michael Benyaer
Jonus Ray
John McConnell
Mr. Franks
Garwin Sanford
News Reporter #1
Mike Snyder
Kreditberater #3
Richard Poe
Lindas Vater
L. Warren Young
Kricket-Kommentator
Simon Peacock
Priester
Jean-Louis Sbille
Lieutenant Robinson
Mike Pniewski
Priester
George T. Zervos
Theater-Anwalt
Richard Griffiths
Priester
Michael Sarrazin
Landon Butler
Rob Brownstein
Frank / Frankenstein
Kevin James
Benny Bones
Garry Pastore
Jockey #1
John Franklin
Renn-Sprecher
Thomas Durkin
Spielshow-Moderator
Thierry Beccaro