Julia Ziffer

Sprecherin Julia Ziffer

Synchronstimme von: Mary Lynn Rajskub, Katie Featherston, Britney Spears

Synchronisiert auch:
Mena Suvari, Scarlett Johansson, Greta Gerwig, Rebecca Hall, Katy Mixon, Rebel Wilson
Über Julia Ziffer:

Die Synchronsprecherin Julia Ziffer wurde 1975 als Tochter des Schauspieler- und Synchronsprecherpaares Wolfgang Ziffer und Edeltraut Elsner geboren. Zunächst als Schauspielerin in der Serie „Berliner Weiße mit Schuß“, hat sie sich anschließend als Synchronsprecherin einen Namen gemacht. Bekannt ist Julia Ziffer als deutsche Stimme von Mary Lynn Rajskub und Mena Suvari, beispielsweise in „American Beauty" (1999). Sie ist auch die deutsche Filmstimme von Britney Spears. Für deutsche Anime-Fans ist Julia vor allem die Stimme von Chi-Chi aus „Dragon Ball Z“ und natürlich Asuka Langley aus „Neon Genesis Evangelion“. Zwischenzeitlich arbeitete Julia Ziffer längere Zeit als Redakteurin für radioeins. Mittlerweile hört man ihre Stimme wieder öfter in Filmen.

Filme mit Julia Ziffer:

2013: Pain & Gain – Synchronstimme Rebel Wilson: Julia Ziffer
2012: Paranormal Activity 4 – Synchronstimme Katie Featherston: Julia Ziffer
2008: Sunshine Cleaning – Synchronstimme Mary Lynn Rajskub: Julia Ziffer
2002: Not A Girl - Crossroads – Synchronstimme Britney Spears: Julia Ziffer
2001-2010: 24 – Synchronstimme Mary Lynn Rajskub: Julia Ziffer
1999: American Beauty – Synchronstimme Mena Suvari: Julia Ziffer
1998: Der Pferdeflüsterer – Synchronstimme Scarlett Johansson: Julia Ziffer