Margot Rothweiler

Sprecherin Margot Rothweiler

Synchronstimme von: Mindy Sterling, Imelda Staunton, Rhea Perlman

Synchronisiert auch:
Frances Sternhagen, Amanda Plummer, Estelle Harris
Über Margot Rothweiler:

Margot Rothweiler wurde 1946 geboren und machte ihre Ausbildung zur Schauspielerin in Berlin an der Max Reinhardt Schule und der American Music and  Dramatic Academy in New York. Sie spielte in vielen deutschen Theatern und macht bis heute auch noch Kabarett. Margot Rothweiler speilte in Fernsehfilmen wie "HappyEnd", "Damenquartett" und "Moosmacher macht Millionen", aber auch in Fernsehserien wie "Tommy Tulpe" und der deutschen Sitcom "Axel".  Mit Dieter Hallervorden, Harald Juhnke und Eddie Arent war sie auch in zahlreichen Fernsehsketchen zu sehen.

Filme mit Margot Rothweiler:

2013-: Mom – Synchronstimme Rhea Perlman: Margot Rothweiler
2012-: The Mindy Project – Synchronstimme Rhea Perlman: Margot Rothweiler
2003-2006: Little Britain – Synchronstimme Imelda Staunton: Margot Rothweiler
1999: Gnadenlos schön – Synchronstimme Mindy Sterling: Margot Rothweiler
1998: Shakespeare in Love – Synchronstimme Imelda Staunton: Margot Rothweiler