Marie Bierstedt

Sprecherin Marie Bierstedt, Synchronstimme von Kirsten Dunst, Kate Beckinsale, Anne Hathaway

Synchronstimme von: Kirsten Dunst, Kate Hudson, Kate Beckinsale, Anne Hathaway, Jessica Alba, Michelle Williams

Synchronisiert auch:
Keira Knightley, Ellen Pompeo, Carla Gugino, Kelly Macdonald, Natalie Portman, Reese Witherspoon, Hilary Swank, Amy Adams, Scarlett Johansson, Lotte Verbeek, Cristin Milioti , Bianca Lawson, Shiri Appleby, Evan Rachel Wood, Mila Kunis, Mary Elizabeth Winstead, Zoë Kravitz, Rebecca Hall, Amanda Peet, Nathalie Kelley
Über Marie Bierstedt:

Marie Bierstedt wurde 1974 in Berlin geboren. Sie ist die Tochter des bekannten Schauspielers und Synchronsprechers Detlef Bierstedt (u.a. George Clooney). Marie Bierstedt ist die Stimme von bekannten Hollywoodschauspielerinnen wie Kirsten Dunst, Anne Hathaway, Kate Beckinsale oder Anna Faris. Im Synchronstudio stand Marie das erste Mal mit 10 Jahren, obwohl sie sich damals noch nicht so wohl hinter dem Mikro fühlte. Das sollte sich aber bald ändern. Ebenso wie ihr Vater ist sie Sprecherin von zahlreichen Hörbuchern und Hörspielen. Sie sprach z. B. die Rolle der Anne in "Anne auf Green Gables" und liest alle Hörbücher der Autorin PC Cast, die für ihre Reihe "House of Night" bekannt ist.

Filme mit Marie Bierstedt:

2017: Die Verführten – Synchronstimme Kirsten Dunst: Marie Bierstedt
2016: Underworld: Blood Wars – Synchronstimme Kate Beckinsale: Marie Bierstedt
2016: Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln – Synchronstimme Anne Hathaway: Marie Bierstedt
2012: Les Misérables – Synchronstimme Anne Hathaway: Marie Bierstedt
2007: Spider-Man 3 – Synchronstimme Kirsten Dunst: Marie Bierstedt
2006: Der Teufel trägt Prada – Synchronstimme Anne Hathaway: Marie Bierstedt
2001: Pearl Harbor – Synchronstimme Kate Beckinsale: Marie Bierstedt