Michael Pan

Sprecher Michael Pan

Synchronstimme von: Martin Short, Brent Spiner, Akira Kamiya, Christian Clavier, Bob Odenkirk

Synchronisiert auch:
Gary Cole, Hugh Laurie, William H. Macy, Stanley Tucci, Gary Oldman, Hector Elizondo, Michael Shanks, Leonard Nimoy, Toby Jones, Tom Sizemore, Vincent Cassel, Glenn Close, Viggo Mortensen, John Cleese, Donal Logue, Mark Hamill, Martin Sheen, Bob Hoskins, Paul Reiser, Fred Armisen, Steve Carell, Patton Oswalt, Evan Handler, Jerry Seinfeld
Über Michael Pan:

Geboren wurde Michael Pan 1952 in Madrid, Spanien. Zuvor war sein Vater Alfred Nathan, der sich als Kabarettist mit dem Künstlernamen Peter Pan einen Namen gemacht hatte, vor den Nazis nach Spanien emigriert. Michael Pan ist ausgebildeter Schauspieler, stand schon mit 8 Jahren das erste Mal auf der Bühne (am Berliner Ensemble zu Brechts „Das Leben des Galilei“) und war nach seiner Schauspielausbildung auch in vielen Film- und Fernsehrollen in der DDR zu sehen. Nach der Wende glänzte er in Synchronrollen wie Data in Star Trek, als Feststimme von Martin Short, Christian Clavier und David Hyde Pierce in „Frasier“. Michael Pan ist außerdem die Stimme von Bob Odenkirk in Better Call Saul und Breaking Bad. Sein Sohn ist der Synchron- und Hörspielsprecher David Nathan.

Filme mit Michael Pan:

2015-: Better Call Saul – Synchronstimme Bob Odenkirk: Michael Pan
2014: Inherent Vice - Natürliche Mängel – Synchronstimme Martin Short: Michael Pan
2008-2013: Breaking Bad – Synchronstimme Bob Odenkirk: Michael Pan
2002: Star Trek - Nemesis – Synchronstimme Brent Spiner: Michael Pan
1996: Mars Attacks! – Synchronstimme Martin Short: Michael Pan
1987-1994: Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert – Synchronstimme Brent Spiner: Michael Pan