Frank Röth

Sprecher Frank Röth

Synchronstimme von: David Thewlis, Bill Paxton, Christopher Meloni , Francois Cluzet

Synchronisiert auch:
Stanley Tucci, Sir Patrick Stewart, Steve Buscemi, Lochlyn Munro, Tony Goldwyn, Tim Roth, Luke Wilson, Michael Shanks, Peter Gallagher, Robert Downey Jr., Thomas Gibson, James Spader, Peter Stormare, Fabrice Luchini, Jake Busey, John C. Reilly, Ben Stiller, David Koechner, Rhys Ifans, Rob Riggle, Liev Schreiber, Seth MacFarlane , Tim Allen, Jerry Seinfeld, Raphael Sbarge, Rick Hoffman
Über Frank Röth:

Frank Röth (geb. 1959 in Weinheim) ist nicht nur Synchronsprecher, sondern auch Schauspieler und Drehbuchautor. Im Synchron spricht er vor allem zahlreiche französische Schauspieler, z. B. Francois Cluzet (bekannt aus dem Film "Ziemlich beste Freunde"), darüber hinaus ist er de Stimme von Christopher Meloni und David Thewlis. In den 90er Jahren entwickelte Frank Röth die Krimiserie "SK-Babies" für RTL. Als Schauspieler trat er selbst in seinem eigenen Film "Kolp" (1985, Röth schrieb auch das Drehbuch) und "Zweite Heimat" (1992) von Regisseur Edgar Reitz in Erscheinung. Als Hörbuchsprecher kann man Frank Röth in Phillippe Pozzo di Borgos Autobiographie "Ziemlich beste Freunde" hören, auf der auch der gleichnamige Kinofilm beruht.

Filme mit Frank Röth:

2018: Ein Dorf zieht blank – Synchronstimme François Cluzet: Frank Röth
2017: Wonder Woman – Synchronstimme David Thewlis: Frank Röth
2017-: Happy! – Synchronstimme Christopher Meloni: Frank Röth
2011: Ziemlich beste Freunde – Synchronstimme François Cluzet: Frank Röth
2011: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 – Synchronstimme David Thewlis: Frank Röth
1990-2010: Law & Order – Synchronstimme Christopher Meloni: Frank Röth